Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die energetische Grundlage der Tao Massage sind die Wirkprinzipien von Yin und Yang. Dabei verkörpert Yin das energetisch weibliche Mondprinzip und Yang das energetisch männliche Sonnenprinzip. Beide Prinzipien sind gegensätzlich und bedingen dennoch einander. Durch die bewegenden Berührungen der Massage soll ein Ausgleich beider Kräfte herbeigeführt werden und somit ein innerer Zugang zu einer höheren Energie, höheren Essenz, höheren Kraft ermöglicht werden. Der Massierte hat dadurch die Möglichkeit mit einer tieferen universellen Lebenskraft in Verbindung zu kommen. Die Bewegungen der Massage sind einerseits aktiv stimulierend, andererseits passiv regenerierend.